Modulare Schulpraxiseinbindung als Ausgangspunkt zur individuellen Kompetenzentwicklung

Verantwortlich für den Inhalt und das Angebot dieser Homepage


Die Projektleiter:


Prof. Dr. Alexander Kauertz
Fortstr. 7
76829 Landau
Gebäude CI, Raum 201g
+49 (0) 6341 / 280-31210
kauertz@uni-landau.de

Prof. Dr. Hans-Stefan Siller
Universitätsstr. 1
56070 Koblenz
Gebäude G, Raum 111
+49 (0) 0261 / 287-2302
siller@uni-koblenz.de


USt-Id.: DE 153 901 674


Urheber- und Kennzeichenrecht
Alle Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung und Verwendung von Texten, Bildern, Grafiken, Ton-/Videodokumenten sowie anderen elektronischen Medien und Systemen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Urhebers nicht gestattet. Unberührt davon bleibt das Kopieren und Herunterladen für den privaten, wissenschaftlichen und nicht kommerziellen Gebrauch.
Wir erlauben ausdrücklich Zitate unserer Dokumente und Internetseiten und freuen uns, wenn Sie auf unsere Seiten verlinken.


Datenschutz
Hier finden Sie Informationen über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten.

Verweise und Links
Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Website inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Web-Seiten ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Außergerichtliche Online-Streitbeilegung
Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Bildnachweis
Sofern hier nicht anders angegeben, liegen die Rechte bei Fotolia, Colourbox.de.

Design
Internetauftritt: http://www.ion4-werbeagentur.de

bfbf



Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JA1605 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

Ein Projekt der Universität Koblenz Landau