Modulare Schulpraxiseinbindung als Ausgangspunkt zur individuellen Kompetenzentwicklung

Beratung der Lehramtsstudierenden

Im Fokus des Aufgabenbereichs Entwicklungsbezogene Beratung der Lehramtsstudierenden steht die Verbesserung der professionsbezogenen Beratung und Begleitung der Studierenden in der Lehrerbildung an der Universität Koblenz-Landau.
Dazu wird eine aktuelle Übersicht über das bereits bestehende Beratungsangebot für Lehramtsstudierende an den Standorten Koblenz und Landau erarbeitet, die sowohl den Studierenden als auch den Dozierenden als Handreichung ausgehändigt werden soll und als Orientierungshilfe bei unterschiedlich gelagerten Frage- und Problemstellungen dienen kann.
Trotz des umfangreichen Angebots an studien- und berufsbezogener sowie psychosozialer Beratung in Koblenz und Landau kann konstatiert werden, dass eine Nutzung der Angebote durch Studierende zur Reflexion ihrer Eignung und Entwicklung als Lehrer*in nur in geringem Umfang und eine systematische Begleitung der individuellen Entwicklung von Studierenden nur vereinzelt stattfinden. Daran ansetzend wird ein ausbildungsbegleitendes Reflexionsinstrument konzipiert, anhand dessen regelmäßige und anlassbezogene Beratungssituationen genutzt werden sollen, um die Entwicklung einer professionellen Identität als Lehrer*in im Sinne des holistischen Ansatzes zu unterstützen und zu begleiten. Die Arbeit mit dem Reflexionsinstrument wird in einem Seminar professionell eingeführt, angeleitet und in Form eines peer-tutoring sowie eines fakultativen Angebots für Studierende des Lehramts fortgeführt.

bfbf



Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JA1605 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

Ein Projekt der Universität Koblenz Landau


Dr. Hannah Rosenberg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im MoSAiK Zentralprojekt

Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz
Universitätsstr. 1
56070 Koblenz
Gebäude K, Raum 219

+49 (0) 261 / 287-1877

rosenberg@uni-koblenz.de


mehr zur Person