TP 8 – Formative Assessment im Sachunterricht mit Bezug zum digitalen Lernen in allen Phasen der Lehrerbildung

Während der ersten MoSAiK Förderphase wurde das Lehr-Lernlabor FoKuS (Forschendes Lernen in Kita und Schule) aufgebaut. Ziel ist die Förderung der professionellen Unterrichtswahrnehmung bei Lehramtsstudierenden im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht bezogen auf Formative Assessement. Dazu wurden Seminare mit fallbasierten Lernsettings konzipiert, in denen Kompetenzen des formative Assessment im naturwissenschaftlichen Sachunterricht aufgebaut werden sollen. Theoretische und praktische Inhalte werden durch die Analyse von Microteachings und eigenen videographierten Unterrichtserprobungen miteinander verknüpft. Der Lernzuwachs der Studierenden wird mit einem eigens entwickelten und validierten fallbasierten Instrument erfasst und ausgewertet.
In der zweiten Förderphase werden digitale Lernprogramme zum formative Assessment videobasiert und mit integrierter Rückmeldung in diesem Seminarformat implementiert. Hinzu kommt der Fachinhalt Digitale Bildung als Themenschwerpunkt. Digitale Bildung soll a) Studierende, Lehrpersonen und Fachleitende sowie b) Kinder unterstützen, ihre Kompetenzentwicklung hinsichtlich Computational Thinking weiterzuentwickeln (z. B. Problemlösen, Anwendung von digitalen Werkzeugen, einfache Programmierungen von Grundschulapplikationen und -robotern). Digitale Bildung wird dabei als Vehikel der Verbesserung der Unterrichtsqualität angesehen. Mit dem Blick auf eine gelingende Theorie-Praxis-Verzahnung werden die Perspektiven der Beteiligten aller Phasen der Lehrerbildung einbezogen.

Dieses Teilprojekt wird aus der ersten Projektphase fortgeführt. Nähere Informationen zur Arbeit des Teilprojekts in der ersten Förderphase finden Sie hier

Prof. Dr. Miriam Leuchter

Prof. Dr. Miriam Leuchter
Teilprojektleiterin

Universität Koblenz-Landau, Campus Landau
August Croissant Str. 5
76829 Landau
Raum 137

+49 (0) 6341 / 280-34153

leuchter@uni-landau.de

Sabrina Dämmer

Sabrina Dämmer
Projektmitarbeiterin

Universität Koblenz-Landau, Campus Landau
August Croissant Str. 5
76829 Landau
Raum 122

+49 (0) 6341 / 280-34155

daemmer@uni-landau.de